Tagesgestaltung

Geselligkeit, Entspannung, Fitness
Viele Möglichkeiten für den Tag

Viele Bewohner*innen arbeiten tagsüber in Werkstätten für behinderte Menschen oder werden in den Förder- und Betreuungsgruppen der Gemeindediakonie betreut. Manche sind auch im freien Arbeitsmarkt tätig. Wer nicht beruflich aktiv sein kann, findet rund um das Pilgerhaus vielfältige Angebote, um den Tag gut zu verbringen.