Pilgerhaus Weinheim Homepage

Praktikum

Welcher Beruf passt zu mir?

Das findest du mit einem Praktikum bei uns heraus. Als Schülerin oder Schüler kannst du auch mal nur einen Tag bei uns reinschnuppern und erste praktische Erfahrungen sammeln, zum Beispiel als Jugend- und Heimerzieher*in in der Jugendhilfe oder Heilerziehungspfleger*in in der Behindertenhilfe.

Praktika sind darüber hinaus in unserer Verwaltung, der Psychologischen Familien- und Erziehungsberatung, dem Zentrum für Inklusion oder dem Autismuszentrum Bergstraße möglich.

Nach einem abwechlsungsreichen Praktikum fällt die Entscheidung für die richtige Ausbildung sicher leichter. Und vielleicht machst du die dann direkt bei uns im Haus, in vertrauter Atmosphäre. Wenn du mehr zum Thema Ausbildung erfahren möchtet, dann schau mal hier.

Wie bewirbst du dich?
Bewerbungen für Praktika werden bei uns über das Formular Initiativ-Bewerbung bearbeitet. Bitte gib bei deiner Bewerbung an, in welchem Bereich du arbeiten möchtest - Jugendhilfe, Behindertenhilfe etc.