Integrativer Fanclub

Gemeinsam spielen und anfeuern
Hoffenheim-Fans im Pilgerhaus

Der integrative Fanclub der TSG 1899 Hoffenheim hat seinen Sitz am Pilgerhaus. Jeden zweiten Montag im Monat treffen sich die Fanclub-Mitglieder von 18.30 bis 21 Uhr im Hector Saal. Gemeinsame Spielbesuche sowie integrative Trainings oder Freundschaftsspiele gehören zum regelmäßigen Programm.

Mehr als 200 Hoffenheim-Fans sind inzwischen Mitglied. Profi-Fußballer von Hoffenheim sind immer wieder als Ehrengäste bei Fanclubtreffen dabei. Wer mehr wissen möchte, wendet sich an Michael Mildenberger, Vorsitzender des Fanclubs.

Am 11. Februar 2019 findet die Jahreshauptversammlung des Fanclubs statt.
Beginn: 19 Uhr, Hector Saal im Pilgerhaus Weinheim

Aktuell: Philipp Nunninger, 2. Vorsitzender des Fanclubs wurde zum SWR Sporthelden 2018 gewählt.
Bericht der Rhein-Neckar-Zeitung als pdf.

2018 feierte der integrative Fanclub der TSG Hoffenheim sein 10-jähriges Bestehen.

Presseberichte zum Jubiläum: Weinheimer Nachrichten und Weinheimer Woche als pdf.

Portrait des Integrativen Fanclubs im Sinsheimer Stadtanzeiger, Oktober 2018 als pdf.

Infos zu den Fanclubs der TSG Hoffenheim im Internet: www.fanverband-hoffenheim.de

 

Archiv:

Video zum Treffen der integrativen Fanclubs von Hoffenheim und Bayern München im April 2017.

Projektbericht zur inklusiven Auswärtstour nach Hoffenheim.

Video zum Inklusionsturnier 11/2016.