Haus im Feld Heddesheim

Optimal betreut Mitten im Leben

Es ist soweit: Unser neues Wohnangebot für Kinder und Jugendliche mit Behinderung startet im Sommer 2020. Bis zum Sommer 2021 entstehen drei fröhliche Wohngruppen.

Unser Haus im Feld

Nicht immer ist eine Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung innerhalb der Familie möglich. Mit dem" Haus im Feld" in Heddesheim möchten wir einen weiteren Schritt für mehr Teilhabe und Inklusion realisieren:

Im Wohngebiet "Mitten im Feld" befindet sich ein Wohnhaus für Kinder und Jugendliche mit Behinderung im Alter von 6 bis 17 Jahren. Eingebunden in den Sozialraum vor Ort stehen 24 Wohnplätze einschließlich mehrere Plätze zur Kurzzeitbetreuung zur Verfügung. Die Betreuung erfolgt über ein multiprofessionelles Team aus den Bereichen Jugendhilfe und Behindertenhilfe.

Zum Vormerken: Im Herbst 2020 werden wir das "Haus im Feld" mit einer kleinen Feier offiziell einweihen.

Infoflyer zum "Haus im Feld" in Heddesheim als pdf zum download.

Unterstützung der Therapieräume: Hier können Sie online spenden.

Presseberichte zur Grundsteinlegung 2019:
Mannheimer Morgen
Rhein-Neckar-Zeitung

Ihre Ansprechpartnerin:
Marina Rommeis, Projektleiterin
Telefon: 06203 40164-10
rommeis(at)pilgerhaus.de